Arabisches Bergkraut

Micromeria fruticosa

 Tee-Ysop, Wilder Ysop, Zatar, Arabische Felsenlippe

Licht: sonnig

Wasserbedarf: mässig -gering

Lebensdauer: mehrjährig

Winterhart: nein

Das Arabische Bergkraut is eine ausgesprochen edle und feine Gewürz- und Teepflanze mit feinem Minzearoma, deren Blüten zudem vielen Insekten Nahrung bieten

4,90  incl. gesetzl. MwSt.

Enthält 19% MWST
zzgl. Versand

zur Zeit nicht lieferbar

Beschreibung

Das Ara­bi­sche Berg­kraut hat ein aus­ge­spro­chen edles und fei­nes Min­ze­aro­ma. In Ara­bi­en wird die­ses Kraut zum Wür­zen von Fleisch­spei­sen benutzt. Aus den Blät­tern kann ein anre­gen­der, lecke­rer Tee zube­rei­tet wer­den. Die Pflan­ze blüht weiß und bie­tet vie­len Insek­ten­ar­ten reich­lich Nah­rung. Die Über­win­te­rung muss frost­frei und hell sein.

 

Syn­ony­me: Microme­ria fru­ti­co­sa,  Tee-Ysop, Wil­der Ysop, Zatar, Ara­bi­sche Fel­sen­lip­pe

Pflanzen & Anzucht:

Durch­läs­si­ges, san­di­ges, kalk­hal­ti­ges Sub­strat ver­wen­den

Standort:

voll­son­nig

Giessen & Düngen:

Das Ara­bi­sche Berg­kraut benö­tigt nur mäßi­ge bis gerin­ge Was­ser­ga­ben und wenig Dün­gung.

Überwintern & Schneiden:

kühl,hell und frost­frei, Rück­schnitt mög­lich

Pflanzengesundheit:

wenig anfäl­lig für Schäd­lin­ge

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Arabisches Bergkraut“