Araucaria bidwillii

Australische Araukarie 

Queensland-Araukarie, Bunya-Baum 

(1 Kundenrezension)

Licht: sonnig - halbschattig

Wasserbedarf: mässig -gering

Lebensdauer: mehrjährig

Winterhart: bedingt, bis - 5 °C

Die Araucaria bidwillii ist eine spektakulärer, kältetoleranter Nadelbaum aus dem australischen Bundesstaat Queensland

17,90  incl. gesetzl. MwSt.

Enthält 7% MWST
zzgl. Versand
Lieferzeit: Innerhalb von 7 Werktagen (nach Zahlungseingang)

Vorrätig

Beschreibung

Die Arau­ca­ria bidwil­lii ist eine spek­ta­ku­lä­re Pflan­ze aus dem aus­tra­li­schen Bun­des­staat Queens­land. Arau­ka­ri­en zäh­len zu den Nadel­bäu­men. Sie bevor­zu­gen eher war­mes Kli­ma, hal­ten aber sogar leich­ten Frost aus. Durch ihr außer­ge­wöhn­li­ches fos­si­les Aus­se­hen fällt die­se Pflan­ze sicher­lich sofort auf. Die­se Koni­fe­re gehört zu den ältes­ten Baum­fa­mi­li­en unse­rer Erde. Die Pflan­ze kann ohne wei­te­res ab dem Früh­jahr ins Freie gestellt wer­den und muss erst sehr spät, am bes­ten vor den begin­nen­den Frös­ten wie­der ins Haus geholt wer­den. Es han­delt sich hier um eine recht sel­ten ange­bo­te­ne Art.

 

Syn­ony­me: Aus­tra­li­sche Arau­ka­rie, Queens­land-Arau­ka­rie, Bunya-Baum

Pflanzen & Anzucht:

Bevor­zugt leh­mig-kie­si­gen Boden.

Standort:

son­nig bis halb­schat­tig, windgeschützt

Giessen & Düngen:

mäs­sig feucht hal­ten, ver­trägt kei­ne Stau­näs­se, regel­mä­ßig düngen

Überwintern & Schneiden:

Am bes­ten hell, kühl und frost­frei über­win­tern. Ver­trägt Tem­pe­ra­tu­ren von bis zu – 5° C. Nicht schnei­den! Nur abge­stor­be­ne Pflan­zen­tei­le entfernen.

Pflanzengesundheit:

wenig anfäl­lig für Schädlinge

1 Bewertung für Araucaria bidwillii

  1. Kars­ten

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu