Blutampfer

Rumex sanguineus

Hai-Ampfer, Roter Sauerampfer

Licht: sonnig

Wasserbedarf: mässig

Lebensdauer: mehrjährig

Winterhart: ja

Der Blutampfer ist eine dekoratives, essbares Knöterichgewächs. Die Blätter schmecken wie Sauerampfer und haben blutreinigende Wirkung

2,90  incl. gesetzl. MwSt.

Enthält 7% MWST
zzgl. Versand
Lieferzeit: innerhalb 10 Tagen nach Zahlungseingang

Beschreibung

Herkunft & Eigenschaften:

Der Blutampfer ist eine essbare und gleichzeitig eine sehr dekorative Pflanze. Die grünen Blätter werden von roten Blattadern durchzogen und verleihen der Pflanze ein auffallend attraktives Aussehen. Im Gegensatz zu dem ebenfalls bekannten Sauerampfer sind diese Blätter nicht so sauer und werden deshalb wesentlich besser vertragen. Die jungen Blätter des Blutampfers werden in Salaten oder Suppen zur Blutreinigung verwendet. Der Frischsaft wird gegen Entzündungen im Mundraum eingesetzt. Die Pflanze ist in unseren Breitengraden winterhart und kann auch im Garten ausgesetzt werden. Der Blutampfer braucht einen feuchten Boden und verträgt keine Trockenheit . Zur Randbebauung von Gartenteichen ist die Pflanze ideal geeignet.

Ernte & Verwendung:

Während der gesamten Wachstumsperiode junge Blätter pflücken. Frische Blätter an Salate, Suppen, Saucen und Fischgerichte geben. Blutampfer verträgt sich vorzüglich mit Butter und Sahne.

Wirkung & Nutzen:

Seine Blätter bereichern Suppen und herzhafte Gerichte um eine markant säuerliche Note. Horstbildende Staude . Die pfleilförmigen Blätter sind schön saftig. Mit ihrer leichten Schärfe passen die großen Blätter gut in deftigere Gerichte, selbstaussäend.

Pflanzen & Anzucht:

Der Blutampfer ist anspruchslos und wächst so gut wie überall.

Standort:

sonnig

Giessen & Düngen:

mässig giessen, düngen nicht notwendig

Überwintern & Schneiden:

Der Blutampfer ist winterhart. Es empfiehlt sich, die Blütenstände zu entfernen, da er sich sonst zu stark verbreitet.

Pflanzengesundheit:

robust

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Blutampfer“