Brutblatt

Kalanchoe daigremontiana

Göthe-Pflanze

(1 Kundenrezension)

Licht: sonnig

Wasserbedarf: gering

Lebensdauer: mehrjährig

Winterhart: nein

Das Brutblatt - eine Zimmerpflanze mit unglaublichem Fortpflanzungstrieb. An den Blatträndern bilden sich unzählige Babypflanzen

4,20  incl. gesetzl. MwSt.

Enthält 7% MWST
Lieferzeit: Innerhalb von 7 Werktagen (nach Zahlungseingang)

Vorrätig

Beschreibung

Eine Pflan­ze, die schon den bekann­ten deut­schen Dich­ter Goe­the fas­zi­nier­te. Sie hat einen wirk­lich unglaub­li­chen Fort­pflan­zungs­trieb. An den Blatt­rän­dern bil­den sich unzäh­li­ge Baby Pflan­zen, die wenn sie auf die Erde fal­len, sofort Wur­zeln bil­den und eben­falls her­an­wach­sen. In ihrer Hei­mat wird der Saft der Blät­ter aus­ge­presst und gegen Erkäl­tung ein­ge­setzt. Die­se Pflan­ze ist per­fekt für die Zim­mer­hal­tung geeig­net, kann jedoch im Som­mer auch ins Freie gestellt wer­den. Beson­ders Kin­der wer­den an die­ser Pflan­ze Freu­de haben.

 

Syn­ony­me: Kalan­choe dai­gre­mon­tia­na, Göthe-Pflanze

Pflanzen & Anzucht:

Sehr gut als Zim­mer­pflan­ze zu kul­ti­vie­ren. Grob­kör­ni­ges Sub­strat, z.B. Suk­ku­len­ten­er­de verwenden.

Standort:

son­nig und warm

Giessen & Düngen:

wenig gies­sen, ver­trägt Tro­cken­heit sehr gut, kei­ne Staunässe!

Überwintern & Schneiden:

hell und frost­frei bei min­des­tens 10°C, wenn die Pflan­ze zu groß und aus­la­dend wird, kann sie pro­blem­los ein­ge­kürzt werden.

Pflanzengesundheit:

sehr robust, zu viel Näs­se kann die Wur­zeln zum Fau­len bringen

1 Bewertung für Brutblatt

  1. Mai­ke Haase

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu