Löffelkraut ausdauernd

Cochlearia glastifolia

Ausdauerndes Löffelkraut

Licht: sonnig - halbschattig

Wasserbedarf: mässig

Lebensdauer: mehrjährig

Winterhart: ja

(1 Kundenrezension)

Beim ausdauernden Löffelkraut handelt es sich um ein zu Unrecht nahezu vergessenes pikantes Küchenkraut. Der Geschmack erinnert an Meerettich - immergrün und winterhart

3,50  incl. gesetzl. MwSt.

Enthält 19% MWST
zzgl. Versand

zur Zeit nicht lieferbar

Beschreibung

Beim aus­dau­ern­den Löf­fel­kraut han­delt es sich um ein zu Unrecht nahe­zu ver­ges­se­nes pikan­tes Küchen­kraut. Wie schön, dass man auch noch berich­ten kann, dass es sich um eine win­ter­har­te Pflan­ze han­delt. Die Pflan­ze bleibt immer­grün, so daß man selbst unter der geschlos­se­nen Schnee­de­cke noch ein paar Blät­ter aus­gra­ben kann. Die recht gro­ßen Blät­ter geben den Spei­sen eine ent­spre­chen­de Schär­fe und erin­nern geschmack­lich etwas an Meer­ret­tich. Das Löf­fel­kraut soll bei Ermü­dungs­er­schei­nun­gen, Gicht und Rheu­ma hel­fen und war frü­her auch als dem­entspre­chen­des Heil­kraut bekannt. Es ist außer­dem beson­ders reich an blut­stil­len­dem Vit­amin K. Das Löf­fel­kraut soll­te stets gut feucht gehal­ten wer­den und gedeiht pro­blem­los in Son­ne oder Halb­schat­ten.

 

Syn­ony­me: Coch­le­a­ria glas­ti­fo­lia, Aus­dau­ern­des Löf­fel­kraut

Pflanzen & Anzucht:

in nor­ma­le Gar­ten­er­de set­zen

Standort:

son­nig

Giessen & Düngen:

In der Wachs­tums­pe­ri­ode regel­mäs­sig gies­sen und dün­gen

Überwintern & Schneiden:

win­ter­hart und immer­grün

Pflanzengesundheit:

robust

1 Bewertung für Löffelkraut ausdauernd

  1. Anonym

    etwas klein bzw. gerin­ger Durch­wur­ze­lungs­grad, bom­bas­tisch sicher ver­packt!

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu