Rocoto

Capsicum pubescens

Baumchili rot

Licht: sonnig

Wasserbedarf: mässig

Lebensdauer: mehrjährig

Winterhart: nein

Die Baumchili – eine etwas andere Chili: sie hat behaarte Blätter, violette Blüten und schwarze Samen in den höllisch scharfen, dickwandigen Früchten. Sie ist mehrjährig.

4,70  incl. gesetzl. MwSt.

Enthält 7% MWST
Lieferung erst wieder im Frühjahr 2020

zur Zeit nicht lieferbar

Beschreibung

Schärfe: 50.000-100.000 Scoville (Schärfegrad: 9) Die Pflanzen unterscheiden sich stark von anderen Chilis: Man findet hier behaarte Blätter, violette Blüten und die Früchte haben schwarze Samen. Sind sie aber dennoch recht scharf. Sie sind mehrjährig und können einen bis zu 10cm dicken verholzten Stamm entwickeln. Interessant ist, dass sie sehr tolerant gegenüber kälteren Bedingungen sind. Sie vertragen sogar leichte Fröste.

Pflanzen & Anzucht:

Nach Frostende in nährstoffreichen Boden setzen und mulchen.

Standort:

sonnig

Giessen & Düngen:

regelmässig giessen, in den Sommermonaten wöchentlich Dünger verabreichen

Überwintern & Schneiden:

Baumchilies können mehrjährig kultiviert werden. Überwinterung hell bei ca. 5 -15°C. Bis auf 20 cm zurückschneiden.

Pflanzengesundheit:

Blattläuse mit einem Gemisch aus Seifenlauge und Spiritus behandeln

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Rocoto“