San Mazzo Tomate

Solanum lycopersicum

Mini-San Marzano

Licht: sonnig

Wasserbedarf: mässig - hoch

Lebensdauer: einjährig

Winterhart: -

Die San Mazzo Tomate bringt viele rote, birnenförmige Früchte hervor, die an langen Rispen hängen. Die Früchte werden ca 3 - 5 cm groß und schmecken sehr aromatisch.

3,30  incl. gesetzl. MwSt.

Enthält 7% MWST

Ausverkauft

Beschreibung

Die San Maz­zo Toma­te hat vie­le rote, bir­nen­för­mi­ge, an lan­gen Ris­pen hän­gen­de Früch­te. Sie ist geeig­net für Kübel und Frei­beet. Die Früch­te wer­den ca. 3 cm groß. Sehr inten­si­ves Toma­ten­aro­ma mit wenig Säu­re. Bes­tens geeig­net zum Naschen und für Sala­te!

 

Syn­ony­me: Sola­num lycoper­si­cum, Mini-San Mar­za­no

Pflanzen & Anzucht:

Toma­ten benö­ti­gen nähr­stoff­rei­che Erde um gut zu gedei­hen

Standort:

son­nig und geschützt, wenn mög­lich über­dacht, ein Gewächs­haus oder Toma­ten­haus wäre ide­al

Giessen & Düngen:

Toma­ten ver­lan­gen regel­mäs­si­ge Wäs­se­rung und Dün­gung!

Überwintern & Schneiden:

Toma­ten wer­den ein­jäh­rig kul­ti­viert. Das Aus­gei­zen der Zwi­schen- und Sei­ten­trie­be för­dert die Frucht­bil­dung.

Pflanzengesundheit:

Pilz­krank­hei­ten, vor allem Kraut- und Braun­fäu­le. Für genü­gend Umluft sor­gen, aus­rei­chend Pflanz­ab­stand hal­ten, vor Regen schüt­zen, nicht über die Blät­ter gies­sen, nicht neben Kar­tof­feln pflan­zen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „San Mazzo Tomate“