Zimmerknoblauch grün

Tulbaghia violacea

Kaplilie, Wilder Knoblauch, Knobi-Kraut, Südseeknoblauch

(2 Kundenrezensionen)

Licht: sonnig - halbschattig

Wasserbedarf: mässig

Lebensdauer: mehrjährig

Winterhart: nein

Der orchideenartig blühende Zimmerknoblauch wird auch z.B. bei Fieber und Erkältungen angewendet, verursacht jedoch weniger körperliche Ausdünstungen als normaler Knofi

4,90  incl. gesetzl. MwSt.

Enthält 7% MWST

Ausverkauft

Beschreibung

Der Zim­mer­knob­lauch hat einen fei­nen knob­lauch­ar­ti­gen Geschmack und Geruch. Er hat wun­der­schö­ne vio­let­te Blü­ten, die der Schön­heit von Orchi­deen­blü­ten sehr nahe kom­men. Die Blät­ter ver­wen­det man wie Schnitt­lauch und die Knol­len wie Knob­lauch. Die Pflan­ze wirkt auch als Heil­mit­tel, z.B. bei Fie­ber und Erkäl­tun­gen. Der Zim­mer­knob­lauch ver­ur­sacht weni­ger kör­per­li­che Aus­düns­tun­gen als der nor­ma­le Knoblauch.

 

Syn­ony­me: Tul­baghia vio­la­cea, Kap­li­lie, Wil­der Knob­lauch, Kno­bi-Kraut, Südseeknoblauch

Pflanzen & Anzucht:

nor­ma­le Blu­men­er­de verwenden

Standort:

son­nig bis halbschattig

Giessen & Düngen:

mäs­sig

Überwintern & Schneiden:

hell und forst­frei bei min­des­tens 5°C, nur zum Ern­ten schneiden

Pflanzengesundheit:

robust

2 Bewertungen für Zimmerknoblauch grün

  1. Bernd Boy

  2. The­re­se U.

    Schö­ne gro­ße Pflanze 

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu