Zitronenthymian

Thymus citriodorus

(2 Kundenrezensionen)

Licht: sonnig

Wasserbedarf: mässig

Lebensdauer: mehrjährig

Winterhart: ja

Würziger, herrlich nach Zitrone duftender Thymian. Der Zitronenthymian ist ideal zum Kochen von Fleischbrühe, für Fisch- und Geflügelgerichte, für Gelee und Kräuterhonig.

3,90  incl. gesetzl. MwSt.

Enthält 7% MWST
zzgl. Versand
Lieferzeit: Innerhalb von 7 Werktagen (nach Zahlungseingang)

Vorrätig

Beschreibung

Wür­zi­ger, herr­lich nach Zitro­ne duf­ten­der Thy­mi­an. Wir ver­wen­den die­sen Thy­mi­an ger­ne für die Her­stel­lung von Fleisch­brü­he, für Fisch- und Geflü­gel­ge­rich­te aber auch für Gelee und Kräu­ter­ho­nig.

Ernte & Verwendung:

Man schnei­det Zwei­ge nach Bedarf. Thy­mi­an würzt herz­haf­te Gerich­te, Fül­lun­gen und Gemü­se ver­schie­dens­ter Art. Die Blätt­chen hal­ten beim Trock­nen gut ihr Aro­ma. Der per­fek­te Part­ner für Huhn und Fisch.

 

Syn­ony­me: Thy­mus citri­odo­rus

Pflanzen & Anzucht:

Thy­mi­an mag gut drä­nier­ten san­di­gen Boden

Standort:

son­nig

Giessen & Düngen:

braucht nicht viel Was­ser

Überwintern & Schneiden:

Win­ter­hart. Win­ter­schutz ist ange­ra­ten. Das Schnei­den ver­zö­gert das Ver­hol­zen und lässt fri­sche­Trie­be spries­sen.

Pflanzengesundheit:

sehr robust

2 Bewertungen für Zitronenthymian

  1. Laris­sa Bian­ca Cos­ta Sil­va

  2. Peg­gy

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu