Bourbon Vanille

Vanilla planifolia

Gewürzvanille, Echte Vanille

Licht: halbschattig - schattig

Wasserbedarf: gering

Lebensdauer: mehrjährig

Winterhart: nein

Die Bourbon Vanille ist eine Orchidee und immergrüne Kletterpflanze, aus deren Samenkapseln das Gewürz Vanille hergesellt wird

15,90  incl. gesetzl. MwSt.

Enthält 19% MWST
zzgl. Versand

zur Zeit nicht lieferbar

Beschreibung

Die Ech­te Vanil­le ist eine Orchi­de­en­art, die man gut im Haus hal­ten kann. Sie liebt einen war­men, hel­len und halb­schat­ti­gen Stand­ort. Kei­ne direk­te Son­nen­ein­strah­lung. Die Tem­pe­ra­tur soll­te nicht unter 10 Grad fal­len. Die Blü­ten erschei­nen erst an eini­gen Jah­ren alten Pflan­zen. Dar­aus ent­wi­ckeln sich dann grü­ne Samen­kap­seln, aus denen die all­seits bekann­te Bour­bon Vanil­le her­ge­stellt wird. Eine nicht all­täg­li­che Pflan­ze, die bei guter Pfle­ge viel Freu­de berei­ten wird.

 

Syn­ony­me: Vanil­la pla­ni­fo­lia, Gewürz­va­nil­le, Ech­te Vanil­le

Pflanzen & Anzucht:

Als Sub­strat ist Orchi­de­en­er­de geeig­net oder han­dels­üb­li­che Erde gemischt mit Orchi­de­en­sub­strat. Als Klet­ter­pflan­ze benö­tigt die Bour­bon Vanil­le eine Rank­hil­fe oder man pflanzt sie in eine Hän­ge­am­pel.

Standort:

kei­ne direk­te Son­ne aber hell

Giessen & Düngen:

wenig gies­sen, gele­gent­lich wie Orchi­de­en besprü­hen oder tau­chen, regel­mäs­sig dün­gen, z.B. mit Orchi­de­en­dün­ger

Überwintern & Schneiden:

Nicht win­ter­hart. Mini­ma­le Tem­pe­ra­tur 10 °C. Schnei­den nicht not­wen­dig.

Pflanzengesundheit:

sehr robust

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Bourbon Vanille“