Cycas multipinnata

Königssago

Licht: sonnig

Wasserbedarf: mässig

Lebensdauer: mehrjährig

Winterhart: nein

Cycas mulitpinnata ist eine seltene Palmfarn Art aus den immergrünen Wäldern Südwest-Chinas und Nord-Vietnams. Sicherlich die schönste und prächtigste aller Cycadeen.

49,90  incl. gesetzl. MwSt.

Enthält 7% MWST
zzgl. Versand

Ausverkauft

Beschreibung

Herkunft & Eigenschaften:

Cycas mul­ti­pin­na­ta kommt aus den süd­li­chen Regio­nen der süd-ost-chi­ne­si­schen Pro­vinz Yunn­an, wo sie haupt­säch­lich im Tal des Flus­ses Yuang­jiang zu fin­den ist. Sie wächst in wind­ge­schütz­ten Lagen auf stei­len, kal­ki­gen Hän­gen im Mon­sun­re­gen­wald in Höhen von 1000 bis 1300 Metern. Sie ist eine klei­ne Cyca­dee mit unter­ir­di­schem Stamm von bis zu 40 cm Län­ge und 25 cm Durch­mes­ser. Jun­ge Blät­ter sind hell­grün mit wei­ßen Haa­ren. Die rei­fen Blät­ter sind dop­pelt bis drei­fach gefie­dert und ste­hen auf­recht, nor­ma­ler­wei­se 1 oder 2 – sel­ten 3 – in einer spär­li­chen Kro­ne. Neben Cycas debao­en­sis ist Cycas mul­ti­pin­na­ta die ein­zi­ge Art in der Gat­tung, die dop­pelt gefie­der­te Blät­ter hat. Eine Pflan­zenr­a­ri­tät, die sehr gesucht ist und eine Berei­che­rung für jeden Cycadeensammler!

Ernte & Verwendung:

Cycas mul­ti­pin­na­ta ist eine rei­ne Zier­pflan­ze, als Zim­mer­pflan­ze oder für den Wintergarten. 

Pflanzen & Anzucht:

Cycas mul­ti­pin­na­ta ist auf­grund ihrer sub­tro­pi­schen Her­kunft nur für die Topf­kul­tur geeig­net und wächst am bes­ten in durch­läs­si­gem, leh­mi­gem Sub­strat. Man kann auch her­kömm­li­che Blu­men­er­de mit reich­lich Sand, Ton­gra­nu­lat oder Lava­splitt mischen, damit das Sub­strat gut durch­lüf­tet wird. 

Standort:

Am bes­ten wird Cycas mul­ti­pin­na­ta in Zim­mer­kul­tur oder im Win­ter­gar­ten gehal­ten. Den Som­mer über kann sie aber auch ger­ne im Frei­en ste­hen. Der Stand­ort soll­te son­nig bis halb­schat­tig und wind­ge­schützt sein. Im Frei­en die Pflan­ze unbe­dingt zuerst schat­tig stel­len, bis sie sich ans Son­nen­licht gewöhnt hat, das sie – wie alle Cyca­deen – sehr son­nen­brand­emp­find­lich ist.

Giessen & Düngen:

Palm­far­ne durch­drin­gend gies­sen und den Wur­zel­bal­len anschlies­send gut abtrock­nen las­sen. In den Som­mer­mo­na­ten wöchent­lich etwas Spe­zi­al­dün­ger verabreichen.

Überwintern & Schneiden:

Die Über­win­te­rung muss hell bei min­des­tens 5°C erfol­gen. Nicht schnei­den, nur abge­stor­be­ne Blät­ter regel­mäs­sig entfernen.

Pflanzengesundheit:

Bei zu tro­cke­nem Stand­ort kön­nen Woll­läu­se auf­tre­ten, aus­rei­chend Umluft und Luft­feuch­tig­keit sind wichtig.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Cycas multipinnata“